Eignungsfeststellung

Der Masterstudiengang Medienkulturanalyse/Analyse des pratiques culturelles ist ein trinationales Masterprogramm, dass wir zusammen mit der Universität Wien und der Université de Nantes durchführen. Es richtet sich an AbsolventInnen eines medien- oder kulturwissenschaftlichen Faches, die nach dem ersten Studienabschluss ihre erworbenen Kenntnisse in der Forschung ausbauen und erproben möchten. Er umfasst 4 Semester bzw. 120 Kreditpunkte (ECTS). Gute Kenntnisse der französischen Sprache werden vorausgesetzt.

Studienbeginn nur im Wintersemester. Die Bewerbungsfrist endet am 10.7. Bei später eingehenden Bewerbungen kann eine Berücksichtigung im Eignungsprüfungsverfahren nicht mehr garantiert werden.

Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/apc/bewerbung/.

Ansprechpartnerin

Jun.-Prof. Dr. Maren Butte

Tel. +49 211 81-13902

Ansprechpartner

Jun.-Prof. Dr. Martin Doll

Tel. +49 211 81-15770